Fachhandwerksbetrieb

Der Klempner ist der Fachmann fürs Metall am Haus. Er ist zuständig für die Herstellung, Bearbeitung und Montage von Fassaden, Dächern und verschiedensten Bauteilen aus Metall. Das Klempnerhandwerk ist ein traditionsreiches und hoch spezialisiertes Metallhandwerk, das in der Gegenwartsarchitektur sowie auch in der Denkmalpflege eine große Rolle einnimmt.

Kamine und Öfen im Wohnbereich sind Trend - sie zu planen und umzusetzen, ist Aufgabe der Ofen- und Luftheizungsbauer. Zum Repertoire dieses Handwerks gehören individuelle Wärmekonzepte wie handgefertigte Feuerstätten, insbesondere Kachelöfen, Backöfen und Herde, Heizungen, Kamine sowie die Planung, Berechnung, Umsetzung und Wartung raumlufttechnischer Anlagen und Abgasanlagen.

Rund ums Haus kommen auf den Eigentümer viele gesetzliche und vertragliche Verpflichtungen zu. Wer Förderprogramme für sich nutzen möchte, muss einen Berg an detaillierten Informationen verarbeiten.

Vom Blech zum Industriesilo: Behälter- und Apparatebauer/innen denken für Ihre Kunden in anderen Dimensionen.

Im SHK-Handwerk dreht sich alles um die Themen Wasser, Wärme und Luft. Der SHK-Innungsfachbetrieb ist je nach Schwerpunkt zuständig für Heizungs- und Energietechnik, Lüftungs- und Klimaanlagen und/oder die Planung hygienischer Trinkwasserinstallationen und die Realisierung moderner Bäder.

Investitionen in die eigene Immobilie liegen voll im Trend. Aktuell winken 200 Euro und ein einfaches Teilnahmeverfahren für den Tausch des alten Heizkessels gegen moderne Erdgas-Brennwerttechnik.

Experten Know-how

Hier finden Sie Fachinformationen rund um die verschiedenen Aspekte der Gebäudetechnik. Folgende Themenschwerpunkte bieten Ihnen Orientierung:

Zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.